News

Mit riesen Schritten in`s 2018...


.....Wir wünschen unseren Jodlerfreunden, und denen die es noch werden wollen, einen guten Rutsch, viel Freude und Gesundheit im neuen Jahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 27. Dezember 2017

Ein ruhiges und Besinnliches fest...


...wünscht Euch allen der Jodlerklub Muttenz.

Viel Gesundheit und das Eure Wünsche in Erfüllung gehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 23. Dezember 2017

Alles gute zum Runden...


Unser Troubadour Peter Wehrli feiert am Mittwoch seinen

60. Geburtstag.

Lieber Peter, zu deinem runden Geburtstag wünschen Dir deine Jodlerinnen und Sängerkameraden alles Gute.

Wir freuen uns auf weitere fröhliche Stunden mit dir, in denen Du mit deiner Stimme den 2. Tenor verstärkst.

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 18. Dezember 2017

Singen im Fischerdorf Kleinhüningen


Am Samstag 11. November dürfen wir mit unseren Lieder das Zunftessen der E. Bürger-Korporation Kleinhüningen gesanglich mitgestalten.

Wir freuen uns auf diesen Anlass und danken jetzt schon für das Engagement.

 

 

Beitrag vom 6. November 2017

"Oben ohne" auf`s Stanserhorn..


Mit riesigem  Wetterglück durften wir auf dem Stanserhorn die Bergpredigt von Pater Joseph Huber gesanglich mitgestalten.

Es war für uns ein schöner, besinnlicher Gottesdiens bei dem auch der Humor nicht zu kurz kam.

Bedanken möchten wir uns bei der Stanserhornbahn  CABRIO

ein schönes Erlebnis " oben ohne " auf den Berg zu Fahren. 

Ein grosses Dankeschön an unsere "Fangemeinde" die mit uns zusammen einen wunderschönen Tag verbrachten.

 

Bilder vom Tag kann man hier anschauen.

 

 

Beitrag vom 30. August 2017

 

e schöni Bundesfyyr isch es gsi...


Bei schönem Wetter freute es uns, viele Besucher zur Bundesfeier am 31. Juli 2017 auf dem Dorfplatz in Muttenz zu begrüssen. Ein Feuerwerk an Programmpunkten, das tolle Wetter und vorzügliche Stimmung lies die Festlaune bis spät in die Nacht nicht abbrechen. Der Jodelklub Muttenz möchte sich bei den Besuchern an dieser Stelle herzlich bedanken...

 

Bilder findet man hier

 

 

 

Beitrag vom 30. August 2017

Mir Jodler göhn uf e Bärg...


Am Sonntag 27. August darf der Jodelklub den Berggottesdienst von Pater Joseph Huber auf dem Stanserhorn Gesanglich mitgestalten.

Wir freuen uns sehr auf diesen um 09.30 Uhr beginnenden Gottesdienst in der freien Natur und hoffen das der "Wettergott" auf unserer Seite sein wird.

 

Beitrag vom 20. August 2017

Bundesfyyr 2017...


Au in däm Johr organisiere dr Jodlerklub Muttenz und dr Verkehrsverein d`Bundesfyyr uf em Dorfplatz.

Dr Feschtbetrieb schtartet am Sächsi zobe.

Dr Programmablauf ka gseht me uf em Bild näbedra.

Mir freue uns uf e huffe Gäscht wo mir dörfe Begriesse.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 26. Juli 2017

Drummelkläng a dr Schtubbede...


An der diesjährigen  "Schtuubbede", die am Sonntag 2. Juli über die Bretter vor dem "Buurehuusmuseum" ging, war das Wetter nur am Morgen ein Thema. Bei angenehmen Regenfreien Temperaturen eröffnete die Kapelle Flühblüemli  die 18. Schtuubbede. das Alphornduo Surbaum, die Trachtengruppe Muttenz, Fahnenschwinger Hanspeter Leuenberg, der Jodelklub Muttenz, das Duett Claudia Steger, Eva Bürgin-Bärtschi das Terzett in der Zusammensetzung

Barbara Messerli, Claudia Steger, Eva Bürgin-Bärtschi, die Schwyzerörgeligrossformation Basel mit Basler Trommel, begeisterten mit Ihren Klängen die zahlreich erschienen Gäste.

Es war wieder ein wunderschöner urchiger Sonntagnachmittag. Der Jodelklub Muttenz bedankt sich recht Herzlich bei der Arbeitsgruppe Museen für die wiederum tadellose Bewirtung.

Bilder können hier angesehen werden

 

 

Beitrag vom 4. Juli 2017 

Wenn`s im Oberdorf Jodlet & Örgelet


 

 

 

 

 

Der Jodlerklub Muttenz wird an diesem Anlass wiederum dabei sein.

Ab ca. 13 Uhr werden wir immer wieder auf der Bühne zu sehen und hören sein.

Wir Danken jetzt schon der Crew des Bauernhausmuseum für die Organisation und freuen uns  auf diesen Sonntagnachmittag.

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 29. Juni 2017

Mit 2 mal sehr gut aus Brig zurück...


Ein heisses und super organisiertes Eidgenössisches Jodelfest ist zu Ende.

Mit unserem Lied "Wulche" konnten wir am Freitagabend das Publikum und die Jury in der Turnhalle der Primarschule Süd Glis begeistern, was uns ein "SEHR GUT" einbrachte.

Auf diesem Weg möchten wir uns bei unserer Dirigentin Ursi Brunner für ihre Geduld und ihre Nervenstärke recht herzlich bedanken.

Nicht ganz eine Stunde später durfte unser Duett Claudia Steger und Eva Bürgi-Bärtschi ihr Lied "Usem Läbe" ,begleitet an der Handorgel von Sonja Schälin-Zürcher, dem Publikum und der Jury in der Turnhalle der Primarschule Nord in Glis vortragen.

Auch dieser Vortrag wurde mit einem "SEHR GUT" benotet.

Wir möchte uns auch bei den zahlreichen Schlachtenbummler, man sah auch manches Gesicht aus Muttenz, recht herzlich Bedanken.

Ein grosser Dank gehört auch der IGOM, die es wieder einmal fertig gebracht hatte manchem Jodler eine kleine Träne der Freude in die Augen zu treiben. Eine Wucht das Bild mit dem Musikverein Muttenz den Vereinsdelegationen mit Fahnen und den zahlreichen Zuschauern am Strassenrand beim Marsch vom Bahnhof zum Gemeindeplatz. Der anschliessende Apéro, bereitgestellt und betreut von der Florianküche, einfach Spitze.

Für das  anschliessende gemeinsame Abschlussessen im "PIU" gibt es nur ein Wort, SENSATIONELL.

Was uns Michael Karlin und sein Team aufgetischt hatte war grosse Klasse. Michael herzlichen Dank

Ein wenig Müde aber doch glücklich und immer noch die Bilder der drei vergangenen Tage im Kopf gingen die einen früher, einige später mit und ohne Hut nach Hause.

Wir freuen uns schon auf unser Heimspiel in drei Jahren, wenn das 31. Jodlerfest in Basel-Stadt stattfinden wird.

Bilder von diesen drei schönen Tagen kann man hier anschauen.

Die Videos der beiden Auftritte können unten angesehen werden.

 

Beitrag vom 26. Juni 2017

Brig wir kommen...


In 21 Tagen beginnt das grösste Fest für einen Jodler/Jodlerin, Fahnenschwinger und Alphornbläser.

Das Eidgenössische Jodlerfest in Brig- Glis VS.

Der Jodlerklub Muttenz wird das Lied "WULCHE"  von Jürg Röthlisberger und Hanny Schenker-Brechtbühl am Freitagabend 19.20 Uhr in der Turnhalle Süd der Primarschule Glis, vortragen.

Ebenfalls am Freitagabend um 20.15 Uhr wird unser Duett, Steger Claudia und Bürgin-Bärtschi Eva begleitet von Schälin-Zürcher Sonja in der Turnhalle Nord der Primarschule Glis ihr Lied "Usem Läbe"  von Vreni Suter zum besten geben.

Weiter Jodlerlubs mit Sänger/Innen vom Jodlerklub Muttenz sind:

Jodlerklub Alphüttli Basel, mit dem Lied "Mir Schwyzerlüt" von Oscar Fr. & Hedi Schmalz  am Samstagmorgen 10.00 Uhr in der Turnhalle Ost der Primarschule Brig.

Jodlerklub Arisdorf-Liestal mit dem Lied "Bärg-Abe" von Andrè von Moos am Samstagvormittag 11.35 Uhr in der Simplonhalle Brig.

Jodlerklub Bärgbrünneli Liesberg mit dem Lied "Es schöns Daheim" von Ueli Moor am Samstagnachmitteg 12.43 Uhr im Theatersaal des Kollegium Brig.

Jodlerklub Silberbrünneli Ormalingen mit dem Lied "Mys Glück" von Paul Meier am Samstagnachmittag 17.45 Uhr in der Turnhalle Süd der Primarschule Glis.

Wir wünschen allen Teilnehmer viel Glück bei ihren Vorträgen, ein schönes Fest, Fröhlichkeit und Zufriedenheit.

Weitere Angaben unter www.jodlerfest-brig.ch

 

 

 

Beitrag vom 1. Juni 2017

Kurz, Lätz, Schlungg und Platt...


Am Samstag bei durchzogenem, und am Sonntag bei schönstem Wetter durften wir beim Kant. Jungschwingertag (Samstag) und dem 1. Wartenbergschwingen unsere Lieder zum besten geben. Zwischen unseren Gesangseinlagen konnten wir dem einen oder anderen Gang zuschauen, und man sah bei den Jungschwingern schon einige Talente.  Wir möchten uns beim Schwingklub Muttenz recht herzlich für die Einladung bedanken.

Bilder von diesen zwei Tagen können hier angeschaut werden.

 

 

 

 

 

Beitrag vom 22. Mai 2017

D`Jodler 2 Daag am Sagmäälrand...


Am kommenden Wochenende wird der Jodlerklub Muttenz die beiden Anlässe

(links im Bild) gesanglich begleiten.

Wir freuen uns den Jungschwinger am Samstag, und den Aktivschwinger am Sonntag zwischen unseren Gesangsbeiträgen zuzuschauen.

Das ganze Programm gibt es hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 17. Mai 2017

 

 

 

 

Alles hat ein Ende...


Ein vom Wetterglück belohntes "Jutze im Dorf" ist schon wieder vorbei.

Der Jodlerklub Muttenz möchte allen Klub`s, den zwei Einzelsängerinnen und dem Duett für ihre stimmungsvollen Vorträge herzlich danken.

Der Jury danken wir für ihre Bewertungen der Lieder.

Ein grosser Dank auch an die Helfer/Innen die uns wieder einmal mehr Tatkräftig unterstützt haben.

Wir möchten es aber auch nicht unterlassen uns bei den zahlreichen Gästen zu bedanken, welche in der Kirche und im Jodlerzelt für eine Jodelfeststimmung gesorgt haben.

Zum Schluss geht ein Dank auch an unsere Sponsoren, die uns Finanziell oder mit Naturalien unterstützt haben.

Bilder des Abends findet man unter Jutze im Dorf 2017.

 

Beitrag vom  15. Mai 2017

Ein schöner Markt war es...


Einen wunderschönen Markttag durften wir erleben.

Wir vom Jodlerklub Muttenz bedanken uns recht herzlich bei unseren Gästen, die sehr Zahlreich erschienen sind.

Einige Bilder gibt es hier zu sehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 12. Mai 2017

Im Mai, Im Mai isch in Muttenz Määrt...


Am Mittwoch 10. Mai wird wie alle Jahre der Jodlerklub Muttenz in seinem "Jodlerstübli" die Gäste bewirten.

Ab 09.00 Uhr bis um 18.00 Uhr werden wir euren Durst und Hunger stillen können.

Wir freuen uns auf Euch

 

 

 

Beitrag vom 30. April 2017

 

Jodler-Rendevous Niedergösgen...


Am Samstag 6.Mai wird der Jodlerklub Muttenz anlässlich des Expertisensingen in Niedergösgen sein Wettlied "Wulche" von Hanny Schenker und Jürg Röthlisberger einer Jury vorsingen.

Um 21.20 Uhr werden wir das Lied auf der Bühne zum besten geben.

Bereits um 18.20 Uhr wird unser Duett Claudia Steger und Eva Bürgin Ihr Lied Usem Läbe von Vreni Suter vortragen.

 

 

  

 

Beitrag vom 1. Mai 2017

"Jutze im Dorf" zum zweite.....


Der Jodlerklub Muttenz führt am Samstag, 13.Mai 2017 zum zweiten mal ein Expertisensingen unter dem Motto "Jutze im Dorf" durch.

Ab 19.00 Uhr werden in der Ref. Kirche St. Arbogast 13 Formationen vor einer Jury ihre Wettlieder Vortragen und  sich so noch die letzten Tip`s vor dem Eidgenössischen Jodelfest in Brig holen.

Schon ab 17.00 Uhr - 02.00 Uhr kann man  auf dem Dorfplatz in einem grossen Zelt, wenn nötig auch geheizt, etwas Trinken und Essen.

Wir vom Jodlerklub Muttenz mit seinen Helfern freuen uns auf ein paar fröhliche Stunden unter Jodlerfreunden.

Weitere Informationen findet man unter Expertisensingen 2017.

 

 

Beitrag vom 30. April 2017

 

Der Jodlerklub wünscht allen....


Beitrag vom 11. April 2017

Au Mit 70 immer no e  Luusbueb....


Am Zyschtig dr 28. März fyyrt unsere Presidänt, dr Schaggi, si 70. Geburtsdaag. Wie me uff däm Fotteli obedra gseht, hett er immer no dr Schalgg im Nagge.

Liebe Schaggi,  d`Jodlerinne und Mitsänger wünsche Dir zu däm Jubeldaag und für die näggschte Johr nur s`Bescht uff dere Wält, und das mir no mängi fiechtfröhlichi Rundi mit singe und lache dörfe zämme verbringe. 

 

 

Beitrag vom 27. März 2017

 

GV 2017...


Gestern am 17. März fand im Kirchgemeindehaus Feldreben die 66. Generalversammlung statt.

Nach einem super vorbereiteten Apéro, herzlichen Dank Barbara, Eva und Lotti, begann unser Präsident, Schaggi Gysin, pünktlich um 20.00 Uhr die 66. Generalversammlung.

Im Eilzugstempo flogen wir durch die verschiedenen Traktanden.

Nach nicht ganz 1 1/2 Stunden beendete Schaggi (unser Präsident) die GV 2017. 

Weitere Bilder der GV können hier angesehen werden.

 

Ein besonderes Jubiläum feiert unser ältestes Mitglied Luzi Tscharner (Bild links). im 60. Jahr singt er schon im Jodlerklub Muttenz und solange er Freude hatt zu singen wird er unseren ersten Bass tatkräftig unterstützen.

Seit 20 Jahren kitzelt Ursi Brunner bei uns Jodlerinnen und Sänger als Dirigentin das beste raus.

30 Jahre singt Hansruedi Brunner (Bild rechts) im Jodlerklub Muttenz und ist im 1. Tenor eine enorme Stütze.

Den Jubilaren ein herzliches Dankeschön und das wir noch manch "g`freuti" Stunde zusammen verbringen dürfen.

 

Beitrag vom 18. März 2017

Eidg. Jodlerfest 2020 in Basel...


Am Samstag 11. März 2017 wurde, anlässlich der Delegiertenversammlung in Reinach BL, der Austragungsort für das Eidgenössische Jodlerfest 2020 vergeben.

 

Eidg. Jodlerfest

vom 26. - 28. Juni 2020

in Basel

 

Beiden Initianten, Dani Buser (Muttenz) und Thomas P. von Arx (Basel) ein herzliches Dankeschön für die grosse Vorarbeit.

Als einer der 8 Trägervereine freut sich der Jodlerklub Muttenz auf diesen Grossanlass.

 

 

Beitrag vom 13. März 2017

 

 

Jutze im Dorf - Expertisenkonzert


Am Samstag, 13. Mai 2017 findet in Muttenz wieder ein Expertisenkonzert für Jodlerklubs, Gruppen, Kleinformationen und Jodler/innen statt.

 

Anmeldeschluss für Interessierte Teilnehmer ist 

Freitag 31. März 2017!

Anmeldeformular kann man hier herunterladen

 

 

Interessierte Zuhörer sollten sich das Datum in Ihrem Kalender Rot anstreichen. Gerne verwöhnen wir Sie kulinarisch vor oder nach dem "Konzertbesuch"!

 

Weitere Informationen werden laufend auf unserer Homepage aktualisiert.

 

 

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen, ob als Protagonisten oder als Besucher....

 

 

 

 

 

Beitrag vom 4. März 2017

Präsidentenbericht...


Wie im letzten Jahr wurde auch diesmal der Präsidentenbericht nicht mit der GV- Einladung mit gesendet.

Hier kann der präsidiale Jahresbericht heruntergeladen werden.

Es werden einige Exemplare an der GV aufliegen.

 

 

 

Beitrag vom 26. Februar 2017 

 

Auch schönes ist einmal vorbei...


Ein wunderschönes Jodel Erlebniskonzert ging gestern in der Katholischen Kirche vor zahlreichem Publikum über die Bühne.

Ein grosses Dankeschön der charmanten Ansagerin Karin Ramseyer, den Gastklubs, Schötzechörli Stein, dem Jodelklub Bärgbrünneli Liesberg und dem Dudelsackspieler David Flemming, die mit Ihren gehaltvollen Vorträgen zum guten gelingen dieses Abends beigetragen haben. Nicht zu vergessen, unsere Inserenten im Programmheft und die Kath. Kirche Muttenz für die Benutzung der Räumlichkeiten. Danke vielmals.

Ein spezieller Dank gilt unseren freiwilligen Helfer, ohne diese zusätzlichen Hände könnten wir einen solchen Anlass nicht durchführen.

Herzlichen Dank Euch allen.

Wer sich den Abend, Bildlich, noch einmal vor Augen führen möchte, kommt hier auf seine Kosten

 

Beitrag vom 12 Februar 2017

1. Jodel Erlebniskonzert...


Da es nach dem letztjährigen Jodlerabend zu unsicher war wie es mit dem Mittenzasaal weiter geht, haben wir uns vom Jodlerklub Muttenz dazu entschieden ein

Kirchenkonzert in der Katholischen Kirche Muttenz zu veranstalten.

Da es "nur" ein Konzert ist haben wir in diesem Jahr zwei Gastklubs verpflichtet.

Es sind dies aus dem  schönen Appenzell  "Schötze Chörli Stein" und aus dem Laufental 

"JK Bärgbrünneli Liesberg" .

Konzertbeginn ist um 20.00h

Türöffnung/Abendkasse 19.15h

ACHTUNG ACHTUNG!!!!!!!!!!!

Nur Abendkasse !!!!

Preis pro Ticket CHF 15.-

keine Platzreservierung möglich

Im Kirchgemeindehaus wird ein Jodlerbeizli eingerichtet, und vor dem Konzert von 18.30h bis 19.45h offen sein.

Es können auch dort Ticket bezogen werden.

 

Beitrag vom 29. Januar 2017

 

 

Herzlich Willkommen


Seit dem 26. Januar unterstützt Jean- Claude offiziell unseren 2. Tenor.

Wir wünschen Dir viele "gfreuti" Stunden bei uns und heissen Dich herzlich Willkommen...!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 28. Januar 2017