News 2021

Adieu Toni...


13. Februar 1928 - 14. Februar 2021

1953, zwei Jahre nach der Gründung des Jodlerklub Muttenz, bist du als 25 Jähriger Bursche zum Jodlerklub gekommen.

Bis im Jahre 2003 warst du als Sänger Aktiv. 

Auch nach deiner Aktivzeit warst du ein Helfer erster Klasse. Manche Kilometer bist du an den Bundesfeiern gelaufen um die Tische sauber zu halten und das Leergut abzuräumen. 

Am 14. Februar 2021, nur einen Tag nach deinem 93. Geburtstag, wurdest du nun in den Sängerhimmel abberufen.

Lieber Toni, wir Jodlerinnen und Sänger werden dich immer in dankbarer Erinnerung behalten.

Uff Wiederluege Toni, bis schpöter

 

 

 

Beitrag vom 28. Februar 2021

25 Jahre Jodeln im NWSJV...


Heute ist ein grosser Tag für unsere Jodlerin Eva Bürgin-Bärtschi.

Anlässlich der heutigen Delegiertenversammlung des Nordwestschweizer Jodlerverbands, die wegen dem Covid19 Virus schriftlich durchgeführt werden muss, wird unsere Jodlerin Eva für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verband zur Veteranin ernannt.

Liebe Eva, die Sängerinnen und Sänger vom Jodlerklub Muttenz gratulieren dir recht herzlich zu dieser Ehrung.

Wir freuen uns auf weitere gemütliche Stunden und das wir bald wieder im gemütlichen halbrund ein Jützi von uns geben dürfen.

 

Beitrag vom 20. Februar 2021

 

Alles gute zum Geburtstag...


Am heutigen Tag darf unsere langjährige Dirigentin Ursi Brunner einen runden Geburtstag (welcher wird hier nicht verraten) feiern.

Liebe Ursi, zu deinem heutigen Geburtstag wüschen dir deine Jodlerinnen und Sänger nur das allerbeste und das deine Wünsche in Erfüllung gehen. 

Geniesse den Tag und wenn wir wieder zum Singen zusammen kommen dürfen, stossen wir mit einem guten Tropfen auf deinen runden an.

 

 

Beitrag vom 8. Februar 2021

Adieu Kari...


27. Juni 1934 - 29. Dezember 2020

Im Johr 1974 bisch du im Jodelklub Muttenz byträtte. Hesch im 1. Tenor g`sunge und im 2. Jodel g`jodlet.

Vom 1981 a bis im 1992 hesch du dr Jodelklub präsidiert und im 2009 hett me di zum Ehrepräsidänt ernennt.

Im 2014 bisch du in Gsangliche ruheschtand bim Jodelklub Muttenz.

Am Zyschtig dr 29. Dezämber hesch numme zwei Dääg nach em Elsbeth, dinner Frau d`Auge für immer zue gmacht.

Liebe Kari, mir wärde bi mänggem Lied wo mir, irgend wenn wieder, singe dien an di dängge.

Dr Jodelklub seit in danggbarer Errinnerig, uff Wiederluege.

 

 

Beitrag vom 9. Januar 2021

Ein Normales, Friedliches neues Jahr...


Ein neues Jahr heisst neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel....

Einen guten Start ins 2021 wünscht der Jodelklub Muttenz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beitrag vom 1. Januar 2021